Willkommen im Hotel Restaurant Hohenstaufen

140 Jahre Hohenstaufen

Von der Bäckerei zur Gaststätte mit Metzelsuppe zum heutigen modernen mit Tradition verbundenem Hotel Restaurant Hohenstaufen.
Am 28. Juli 1877 war es soweit. Der Eröffnungstag als Gaststätte. Gottlieb Griesinger hat es dann 1912 gekauft. Somit ist das Hotel Hohenstaufen seit 105 Jahren in Familienbesitz. Seine Tochter, Anna Griesinger, heiratete 1917 den Küchenchef August Heer. Der Sohn, Rudi Heer mit Frau Johanna Heer und wiederum dessen Sohn Werner Heer mit Cecilia Heer und jetzt in der 5. Generation mit Thomas Heer und seiner Frau Christin Heer leiten das Hotel Restaurant Hohenstaufen mit herzlicher Gastlichkeit verbunden mit fachlicher Kompetenz, um Ihnen den Aufenthalt im "Schwabenländle" so angenehm wie möglich zu gestalten.

Dafür stehen wir mit unserem Namen.

Ihre

- Familie Heer -



Online-Buchung:

(Bitte beachten Sie, dass Märklin-Seminar-Teilnehmer nur telefonisch oder per E-Mail Zimmerbuchungen vornehmen können.)

Aktuelle Angebote

Staufer-Pauschale (Übernachtung und 4-Gang-Menü)
An Wochenenden buchbar

Schwaben-Pauschale (Übernachtung und 3-Gang-Menü)
An Wochenenden buchbar

Barbarossa-Pauschale (Übernachtung und 5-Gang-Menü)
An Wochenenden buchbar

Langschläfer-Pauschale (Übernachtung mit besonderem Frühstück)
An Wochenenden buchbar

Märklin Modelleisenbahn Erlebnis
Buchbar ganzjährig (außer am Modellbahntreff)

"Als Fürst bei den Staufern"
Ganzjährig buchbar

Golf Schnupperangebot
Buchbar von April bis Oktober